Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Low-Carb! Geschnetzeltes thailändisch. Leicht und dennoch voller Geschmack 

  • Wenig Kohlenhydrate


Low-Carb Gerichte sind leicht und zum Sport und Abnehmen ideal. Sie schmecken köstlich und man kann sich daran richtig satt essen. Hier das Rezept. Foto: © Karoline Schöler [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  

Rezept für zwei Personen: 

  • 300 g Rindfleisch
  • 1 EL Öl (nach Wahl)
  • 1 Brokkoli
  • 1 Paprika (rot)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Sojasauce (ohne Zusätze)
  • Salz
  • Pfeffer

Und so macht ihr das:

  1. Rindfleisch kalt abwaschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Brokkoli, Paprika und Frühlingszwiebel waschen und in Stücke schneiden.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen. Erst das Fleisch anbraten. Mit Sojasauce ablöschen und Brokkoli und Paprika dazugeben und alles gar kochen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebel dazu geben.
  4. Servieren… fertig!! 
 

Weitere Beiträge in der Rubrik: NEWS

 
06 368 · 07 2 · # 21. August 2017