Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Wilde Braunhirse zur Stärkung des Immunsystems! 

  • Effektiv und günstig den Körper stärken

wilde-braunhirse_nettworkqueen_zirkulin_2016Wilde Braunhirse zur Stärkung des Immunsystems. Die Wilde Braunhirse ist gluten- und lactosefrei und vegan. Viele Fragen fragen sich jedes Jahr die selbe Frage. Wie komme ich gesund durch den Winter? Die wilde Braunhirse ist ein natürliches Multitalent. Braunhirse enthält Magnesium, Eisen und Zink. Da diese Mikronährstoffe unbehandelt sind, werden diese vom Körper besonders gut aufgenommen. Foto © Karoline Schöler [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne  telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Vielseitig verwendbar!

Die wilde Braunhirse ist in Drogeriemärkten in Pulverform erhältlich. Sie ist geschmacksneutral und vielseitig anwendbar. Das Pulver kann pur in Wasser zu sich genommen werden. In Joghurt und Quarkspeisen und sogar zum Backen und Kochen verwendet werden. Zink ist optimal für Haut, Haare und Nägel. Magnesium stärkt Knochen und Muskeln und Eisen trägt zur Bildung roter Blutkörperchen bei und stärkt das Immunsystem. 

Hirse ist schon seit 8000 Jahren bekannt. Damals diente Hirse dazu ungesäuerte Teigwaren herzustellen. In Asien und Afrika gehört die Hirse zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Der Name Hirse kommt aus dem Altgermanischen und bedeutet „Sättigung, Nahrung“. 

 

 

Weitere Beiträge in der Rubrik: LifeStyle

 
06 329 · 07 2 · # 21. August 2017