Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone
  • Schnell, einfach und günstig 
  • kalt und warm genießbar
  • Für viele Personen 

Schnell.Einfach.Günstig. Chilli con Carne Rezept.

chilli-con-carne_rezept_mit-reis_schnell-und-einfach_nettworkqueen_2016
Chilli con Carne gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Es geht schnell und es kann für viele Personen gekocht werden. Chilli con Carne kann warm und kalt auf Brot genoßen werden. Auf Partys ist das beliebte Chilli immer wieder der Klassiker. Als Beilagen eignet sich Reis, Kartoffeln, Brot oder gar pur. Foto © Karoline Schöler [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne  telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  

Rezept (Für zwei Personen):

  • 500 gr. Gehacktes halb und halb
  • Eine Zwiebel
  • Eine Dose Kidney-Bohnen
  • Eine Paprika
  • Eine Tomate
  • Tomatenmark
  • Eine Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Rinderbrühe

 

Knoblauch und Zwiebel fein hacken und zusammen mit einem Esslöffel Tomatenmark in einem Topf in Öl anbraten, bis die Zwiebel glasig sind. Dann das Gehacktes hinzugeben und unterrühren. Dann die gehackte Paprika und Tomate in den Topf geben und ebenfalls unterrühren. Anbraten lassen. Die Kidney-Bohnen zusammen mit dem Saft aus der Dose mit den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und abschmecken. Zum Verfeinern und Würzen einen Esslöffel Rinderbrühe hinzugeben und ebenfalls abschmecken. Zusammen mit Reis oder einer anderen Beilage servieren.

 

Chilli-con-Carne kommt ursprünglich aus Südamerika und ist ein scharfes Gericht, welches mit Fleisch und Chillischoten zubereitet wird. 

 

 

 

Weitere Beiträge in der Rubrik: Ratgeber

 
06 408 · 07 2 · # 21. August 2017